Wir machen die CeBIT zum Co-Creation-Festival

Die traditionelle Computermesse wird zum ‚Business-Festival für Innovation und Digitalisierung‘. Ein Schwerpunkt ist ‚Future Mobility‘ – und da hat MOIA mehr als ein Wörtchen mitzureden.

Vom 11. - 15. Juni 2018 findet in Hannover die CeBIT statt – mit neuem Konzept. Die traditionelle Computermesse wird zum ‚Business-Festival für Innovation und Digitalisierung‘. Ein Schwerpunkt ist ‚Future Mobility‘ – und da hat MOIA mehr als ein Wörtchen mitzureden.

Wer uns kennt, weiß: Co-Creation ist bei MOIA ein wichtiges Thema. Vom Start weg haben wir unseren Service nicht am Reißbrett entwickelt, sondern im Dialog mit euch, unseren Kunden und Partnern. Was braucht ihr? Was wünscht ihr euch? Welchen Anspruch habt ihr an (veränderte) Mobilität? Antworten auf diese Fragen sammeln wir u.a. bei unseren Co-Creation-Days, in Social Media, bei den Nutzern in unserem Testbetrieb in Hannover oder bei unseren vielen Diskussionen mit Verkehrspartnern, Politikern und Stadtplanern. Ihr und alle anderen helfen uns dabei, MOIA immer besser zu machen.

Wir wollen die CeBIT (11. – 15. Juni 2018, Hannover) zum großen Co-Creation Festival machen.

Deshalb laden wir euch herzlich ein, uns auf unserem gemeinsamen Stand mit verschiedenen digitalen Volkswagen-Initiativen in Halle 25 zu besuchen und eure Gedanken und Ideen mitzubringen. Lasst uns darüber sprechen, wie wir mehr Bewegungsfreiheit für alle und gleichzeitig weniger Lärm und Luftverschmutzung in Städten schaffen. Wie gelingt uns mehr Mobilität und weniger Verkehr? Welche Angebote müssen wir machen, damit mehr Menschen ihr Auto stehen lassen?

An unserem Stand könnt ihr nicht nur die Menschen hinter MOIA treffen. Für alle, die MOIA noch nicht persönlich erleben konnten, haben wir eine kleine ‚Virtual Reality-Experience‘ vorbereitet: Ihr nehmt einfach in den Originalsitzen des MOIA Fahrzeug Platz, setzt eine Oculus Go Brille auf und geht auf Entdeckungstour. Natürlich wollen wir hinterher genau von euch wissen, wie euch unser Fahrzeug gefallen hat. Wir haben es schließlich extra für das Sharing-Zeitalter entworfen und hoffen, dass ihr nun auch eure Eindrücke mit uns teilt.

Im Gegenzug würden wir gerne unseren Gedanken und Ideen mit euch teilen. Deshalb organisieren wir an jedem CeBIT-Tag auf unserem Stand verschiedene Talks, Diskussionen und Workshops. Wir wollen zum Beispiel darüber sprechen, wie der der Co-Creation-Prozess bei MOIA genau funktioniert, wie wir die Zukunft der Mobilität gemeinsam mit den Städten vorantreiben oder wie die Zusammenarbeit zwischen Startup und Konzern gelingen kann. Außerdem sind einige der MOIA-Macher beim ‚Volkswagen Summit‘ mit dabei und diskutieren einen ganzen Tag lang mit Experten aus Wissenschaft, Politik und Technologie die Zukunft unserer urbanen Lebens- und Arbeitswelt.

Last but not least findet auch das nächste Startup Meetup im Rahmen der CeBIT statt. Stephan Dörner vom t3n Magazin moderiert einen Paneltalk mit Digitalminister Dr. Bernd Althusmann, Florian Nöll vom Bundesverband Deutsche Startups e.V., Ole Harms von MOIA und anderen interessanten Gästen. Danach treffen wir uns mit Webworkern, Codern, Designern, Startup-Machern, Business Angels, Investoren und Mediaworkern zur Party im Monkeys in Hannover.

Wir freuen uns auf eure geballte Kreativität – lasst uns die CeBIT 2018 zum Co-Creation-Festival machen!

Hier alle MOIA Termine auf einen Blick:

 

 

Halle 25 / Open Space Volkswagen Stand

12.06.18, 14:15h – 14:45h; 
Michael Fischer, MOIA
Talk: How to develop future mobility together with cities.

13.06.18, 14:15h – 14:45h; 
Sven Hertel, Stuti Pandey, MOIA
Talk: How a start-up collaborates with a large corporation.

14.06.18, 14:15h – 14:45h; 
Christian Rosen, MOIA
Talk: How to develop a product with your customers.

15.06.18, 14:15:00h – 15:15h; 
Panel Discussion: How much co-creation does mobility need?

Halle 27

12.06.18, 11:55h – 12:15h; Job & Career Stage 1
Ole Harms, MOIA
Talk: Reimagine urban mobility with you: How digital mobility services by MOIA will change the way how we move and live in future cities.

12.06.18, 14:45h – 15:15h; Grand Central Stage
Ole Harms, MOIA
Talk: Returning cities to the people: How Volkswagen will make cities more livable places at the example of MOIA.

12.06.18, 16:40h – 17:30h; Grand Central Stage
Felix Breitstadt, MOIA 
Panel discussion on “Autonomous Driving”

13.06.18, 15:30 – 16:30h; Expert Stage
Ole Harms, MOIA
Panel Discussion: “Start.up Niedersachsen”

Halle 26

13.06.18, 16:00h – 17:00h; Booth of ideation:hub
Leonhard von Harrach, MOIA
Talk: What are investors expecting from start-ups?

14.06.18, 10:30h – 11:00h; Expert Stage
Robert Henrich, MOIA
Talk: MOIA Ridesharing – Returning Cities to the people