Wir schaffen es nur gemeinsam

Gemeinsam mit der ÜSTRA starten wir ein Pilot-Projekt: Ab sofort fahrt ihr von 3 Stadtbahnhaltestellen in Hannover für 3 Euro für 3 Kilometer*.

Zusammen mit der ÜSTRA starten wir heute ein Pilotprojekt in Hannover. In den nächsten drei Monaten testen wir einen Zubringer-Dienst für den ÖPNV, mit dem ihr die „letzte Meile“ zu eurem Ziel zurücklegen könnt. Ab sofort fahrt ihr als Einzelperson von den Stadtbahnhaltestellen Brabeckstraße, Schaumburgstraße und Am Soltekampe für nur drei Euro an euer Ziel in einem Umkreis von drei Kilometern. Bucht ihr für mehrere Personen, zahlen eure Mitreisenden einen noch niedrigeren Preis.

Um den neuen Service zu nutzen, müsst ihr eine der drei Haltestellen als Start oder Zielpunkt in die MOIA App eingeben. Findet eure Fahrt im Umkreis von drei Kilometern der Stadtbahnhaltestellen statt, kostet sie automatisch nur drei Euro.

In dem neuen Pilotprojekt verknüpfen wir unsere Flexibilität bei MOIA mit dem gut ausgebauten ÖPNV-Netz der ÜSTRA und nutzen damit unsere individuellen Stärken für ein gemeinsames Ziel. Schon von Anfang an kooperieren wir mit der Stadt und dem öffentlichen Nahverkehr in Hannover. Denn nur zusammen können wir euch davon überzeugen, öfter mal das Auto stehen zu lassen und damit den Verkehr in der Stadt zu entlasten.

Ihr profitiert ab sofort von einem noch stärkeren Mobilitätsmix, in dem sich MOIA und ÜSTRA optimal ergänzen.

 *pro Einzelfahrt zu unseren Servicezeiten. Das Angebot ist nicht kombinierbar mit anderen Sonder- oder Rabattaktionen.