Einfacher MOIA bestellen für blinde und sehbehinderte Fahrgäste

Unsere MOIA App unterstützt ab sofort Voice Over, Talkback und dynamische Schriftgrößen und macht damit unseren Service für Menschen mit Sehbeeinträchtigungen leichter nutzbar.

Die meisten von uns managen ihren Alltag mit dem Smartphone. Egal ob Kommunikation, Nachrichten und Information oder Mobilität. Hat man eine Sehbehinderung, ist das natürlich genauso, aber doch anders. Sowohl Android als auch iOS bieten Funktionen an, die blinde Menschen und Menschen mit Sehbeeinträchtigungen dabei unterstützen, ein Smartphone zu bedienen. Ab sofort bietet auch die MOIA App diese Funktionen an und ist damit für blinde Nutzer und Nutzer mit Sehbehinderung besser zugänglich.

Doch worin bestehen für Menschen mit Sehbeeinträchtigung eigentlich die spezifischen Herausforderungen bei der Nutzung unserer MOIA App? Das wollten wir ganz genau wissen und haben blinde MOIA User und solche mit Sehbehinderung zu uns eingeladen, um die Probleme von Betroffenen noch besser zu verstehen und gemeinsam mit ihnen an Lösungen zu arbeiten.

Ihr testet und wir machen uns Notizen, wie wir die App noch zugänglicher machen können

Nun ist es also soweit: Ab sofort unterstützt die MOIA App die besonderen Hilfsmittel für blinde Menschen und Menschen mit Sehbehinderung optimal. Dabei geht es genau genommen um zwei wesentliche Smartphone Funktionen, die MOIA nun noch besser für Menschen mit Sehbehinderungen verfügbar macht.

Abspielen
Auch Erdin von Mr. Blindlife war da und hat unseren Co-Creation Tag dokumentiert

Mit dynamischen Schriftgrößen werden Texte und Menüpunkte sichtbarer. Stellt man eine größere Schrift ein, so wird sie nun auch in der MOIA App entsprechend übernommen. Die App passt sich an die erforderlichen Schriftgrößen an und vereinfacht so den Zugriff für Fahrgäste mit einer Sehschwäche.

Kann ein MOIA Nutzer den Bildschirm des Smartphones visuell gar nicht erfassen, hilft die Funktion Voice Over bei iOS und die Funktion Talkback bei Android. Das Smartphone wird per Gestensteuerung bedient und eine Stimme führt durch Menüs und Apps. Sprachtempo und Tonhöhe können Nutzer individuell anpassen. Auch dieses Feature wird von der MOIA App unterstützt. So buchen auch blinde Fahrgäste und Fahrgäste mit Sehbehinderung problemlos ein MOIA, richten Zahlungsmethoden ein, und geben Feedback oder Trinkgeld.